Bürgernetz Münster

Willkommen auf den Seiten des Verein Bürgernetz – büne e.V. aus Münster in Westfalen!

Wir stehen für die lokale Version des Internet – bieten kostenlosen Platz auf unserem Server für Bürgergruppen, Initiativen und Schulen aus Münster, helfen bei technischen Fragen weiter, informieren in Vorträgen und Workshops über neue Internetanwendungen, begleiten Sie auf den ersten Schritten im WWW und laden zum Mitmachen und Raten ein. Interesse geweckt? Mehr Informationen finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten links.

Adventskalender2015_120p Advent, Advent, ein Lichtlein brennt
Und wer nicht durch Geschäfte rennt
Stattdessen am Computer sitzt
Und lieber durch das Web-Netz flitzt
Der kann bei uns im Bürgernetz
die Türchen öffnen und zuletzt
des Rätsels Lösung still ersinnen –
Klicken, schicken und gewinnen!
Besinnlich ist’s, ein Lichtlein brennt
auf muenster.org/advent (, Advent)!

newspapers_120pInternationale Presse online: Wer sich für das aktuelle Tagesgeschehen innerhalb und außerhalb Europas interessiert oder einfach mal internationale Gartenzeitschriften durchstöbern möchte, ist beim PressReader der Stadtbücherei Münster richtig. Im nächsten kostenlosen Internetclub am Mittwoch (7. Dezember) um 17 Uhr wird gezeigt, wie man mit dem PressReader Zeitungen und Zeitschriften aus über 100 Ländern kostenlos recherchieren und lesen kann.

starthilfe-logo_120Wohnung und Arbeit finden, Schul- und Kindergartenplatz oder Beratungsangebote: Das neue Portal Starthilfe Münster der Vereins Bürgernetz bietet viele Informationen und Links zum Leben in Münster in einfacher Sprache. Es soll allen neuen Münsteranerinnen und Münsteraner helfen, die noch nicht gut deutsch sprechen: www.starthilfe-muenster.de

WelcomeCafe_120pNeu: das WelcomeC@fé im Bürgernetz-Lokal! Der Verein WelcomeMünster e.V. lädt Geflüchtete ab Ende Juni  an zwei Terminen in der Woche ins Internetcafé am Verspoel 7/8 ein. Bei Kaffee, kalten Getränken und Keksen und Zugang zum Internet besteht auch Gelegenheit,  sich mit Studierenden auszutauschen. Sie helfen bei Bewerbungen und Behördenschreiben und regen zum Sprachenlernen an. Das (kostenlose) WelcomeC@fé ist donnerstags von 15 bis17 Uhr und samstags von 11 bis 13 Uhr geöffnet.